12. SGS-Jahrestagung | Basel | 06. – 07.02.2020

« Kind, Sport und Gesundheit »

 


 

12. Jahrestagung der sportwissenschaftlichen Gesellschaft der Schweiz (SGS)

 

Die Welt verändert sich in vielerlei Hinsicht. Der Planet erwärmt sich, die Digitalisierung und der Einsatz von Robotern verändert die Arbeitswelt und wir Menschen verbringen immer mehr Zeit mit sitzenden Tätigkeiten.

Die Lebenserwartung steigt weltweit, während die Geburtenrate in den westlichen Ländern sinkt, was zu einer starken Verschiebung der Alterspyramide führt. Dieser starke demografische Wandel, kombiniert mit einem Rückgang der täglichen körperlichen Aktivität und einer kalorienreichen Ernährung, führt zu einer massiven Zunahme nicht übertragbarer Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen usw.

Es hat sich inzwischen herumgesprochen, dass körperliche Aktivität der Eckpfeiler der Behandlung der meisten dieser Krankheiten sein sollte. Darüber hinaus gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass übergewichtige Menschen, die regelmässig körperlich aktiv sind, gesünder sind als übergewichtige Menschen, die nicht aktiv sind. Die Förderung der körperlichen Aktivität ist daher sehr relevant und notwendiger denn je. Sie beginnt bereits in der Kindheit mit dem Erwerb der grundlegenden motorischen Fähigkeiten, die für die erfolgreiche Entwicklung des Kindes unerlässlich sind. Die diesjährige Jahrestagung wird sich daher auf die Themen Kinder, Sport und Gesundheit konzentrieren. Dabei werden die gesundheitlichen Auswirkungen von körperlicher Aktivität und Inaktivität, die Verletzungsprävention im Amateur- und Leistungssport sowie psychosoziale Aspekte der körperlichen Aktivität diskutiert. Wir werden ein umfangreiches und abwechslungsreiches wissenschaftliches Programm anbieten, das alle Interessen abdeckt. Wir freuen uns darauf, Sie in Basel willkommen zu heissen und Sie dort zu sehen!

 

            logo sgs                                     DSBG